Archiv der Kategorie: zweck des Blogs

Warum ich das hier überhaupt veranstalte

Überspannt Erdolf den Bogen?

Erdolf bastelt am Krieg. Unbedingt soll sich wohl die Prophetie des Irlmaier erfüllen: (1) „Alles ruft Friede, Schalom! Da wird’s passieren. – Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber – die Lage ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Demonstrieren in Hamburg

Vor kurzem stellte sich eine Frau mit einem rosa-farbenen Pappschild auf den Jungfernstieg in Hamburg, und auf dem Schild steht „Merkel muss weg“. Die Frau lief dann die Straße hoch und runter und hielt dabei ihr Schild hoch. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Wie wird man SPD Vorsitzender? Update

Ganz einfach: indem man gewählt wird. Das Prozedere geht wie folgt: der Vorsitzende wird gewählt, seine sechs Stellvertreter werden gewählt. Scheidet der Vorsitzende aus wird einer der sechs Stellvertreter zum Nachfolger, bis ein neuer gewählt wird. Man kann aber nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Sind Gott und Allah der Gleiche?

Was ist die Lehre des Gottes aus der Bibel? Wer ist dieser Gott? „Er stürzt die Mächtigen vom Thron, und erhöht die Niedrigen.“ (Lk 1,53) „Ich bin der, der für Dich da ist, wann, wo und wie es auch sei!“ (vgl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verkommenheit, zweck des Blogs | 3 Kommentare

Was hat ein Joghurt und der Vorsitz der SPD gemeinsam?

Das kurze Haltbarkeitsdatum. Muhahaha. Ok, der war flach. ABER trotzdem lustig. Das Schulz neulich so: öh, nee, für GroKo steht SPD nicht zur Verfügung. Nach Scheitern Jamaika: och, probieren kann man ja mal. Die Presse: Herr Schulz, gehen Sie denn jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar

Erdolf und die YPG

Erdolf kämpft verbissen gegen die Kurden. Inzwischen werden sogar religiöse Gründe vorgeschoben, den Kurden ihre Zugehörigkeit zum Islam abgesprochen. Doch, wie immer gibt es einen Grund und wie so oft heißt er Geld. Die Türkei ist verschuldet. Siehe hier: https://finanzmarktwelt.de/tuerkische-lira-der-crash-einer-waehrung-und-erdogans-gebrochene-versprechen-50421/, oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Es war einmal…

ein kleines Königreich, in dem die Bürger mehr oder weniger zufrieden leben konnten und ihr Auskommen fanden. Das Land wurde regiert von mal mehr, mal weniger guten Königen, die Könige brauchten auch immer Co-Regenten, doch fanden die Bürger ihr auskommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, SPD, Verkommenheit, zweck des Blogs | 1 Kommentar