Archiv der Kategorie: Ökonomie

Nationale Ökonomie

Links-Rechts Verschiebung

CDU/CSU sei rechts, AfD noch rechter, SPD sei links, die LINKE nochmal linker. Das ist es, was man uns weiß machen möchte. Allgemein kann man feststellen, das in der wirtschaftlichen Ausrichtung derzeit der Neoliberalismus vorherrscht. Die Vorherrschaft lässt sich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Alles Popolisten und der Wirtschaft geht’s gut

Jedenfalls, wenn man diesem Artikel des Spiegels glaubt: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/populismus-wirtschaft-gut-stimmung-schlecht-wieso-eigentlich-a-1126427.html Der Autor fragt, warum die Menschen eher pessimistisch in die Zukunft blicken, obwohl doch wirtschaftlich alles super läuft. Nein, läuft es nicht. Seit 1999 haben wir einen Binnenmarkt, der flach ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Merkel will nochmal

Kann die Dame nicht einfach weg gehen? Gab doch Gerüchte über ein Grundstück in Süd-Amerika, warum macht sie das nicht? Trump ist der gewählte Präsident, Obama war auf Abschiedtournee, die französischen Konservativen machen eine Urwahl, um Le Pen zu verhindern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit | Kommentar hinterlassen

Wallonen vs. CETA

Böse Wallonen. Schlimm, schlimm. Auf den Sotographen mit ihnen. Monsieur Magnette, erkläre er sich! Wie kommt er dazu, den Vertrag zu lesen? Und wie konnte er es wagen, die Kunde dann auch noch in sein Parlament zu tragen? Gar nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

War sonst noch was in KW 42

Putin ist ein Monster, mindestens. Der Widergänger Hitlers. Der Böse, der die Krim annektiert hat. Oh mein Gott, wir werden alle störben!!!11!!! Jedenfalls wenn man Politikum glaubt, einem angeblichen Meinungsmagazin in WDR5. Wie man ihn „zur Räson bringen“ könne. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Linkliste, von dem, was ich so lese

# http://www.nachdenkseiten.de/ –> meist ausgewogen, oft mein persönlicher „Mainstream“ # http://www.altermannblog.de/ –> bissige Kommentare zur Tagespolitik # https://sciencefiles.org/ –> kritische Wissenschaftler, oft arg kapitalistisch # https://blog.fefe.de/ –> tagesaktuell mit Bezug zu meinem beruflichem Umfeld, etwas unsortiert # http://www.danisch.de/blog/ –> IT, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, zweck des Blogs | 4 Kommentare

Die Zeit von gerade, 01.10.2016 23:13 Uhr

Alle seien das Volk, lässt uns die Kanzlerin wissen –> http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-10/angela-merkel-alle-sind-das-volk-deutsche-einheit Jemand will Steinmeier for President –> http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-10/katarina-barley-frank-walter-steinmeier-bundespraesident Arbeitslosigkeit würde durch die Flüchtlinge nicht steigen –> http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-10/arbeitsagentur-fluechtlinge-arbeitslosigkeit-kein-anstieg Ein paar weitere Sauereien, sprich Schlagzeilen, wo man schon beim lesen weiß, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen