Archiv der Kategorie: Ökonomie

Nationale Ökonomie

Oh – mein – Gott

Der Spiegel. Ehemaliges Nachrichtenmagazin. Heute dann doch eher ein Speigel. Schlimm genug, dass derzeit kaum ein Tag vergeht, indem Trump die Welt zum untergehen bringt, jedenfalls laut Spiegel. Heute das: Eurokrise Die Tücken der Schäublonomics Die Sorge vor einer neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Verkommenheit | 1 Kommentar

Wie die Nazis passieren konnten

Nie habe ich das verstanden. Bis in unsere Tage. Jetzt verstehe ich es. Ich weiß jetzt wie die Nazis passieren konten und warum. Die NSDAP kam um 35 %, das ist fernab von jeder Mehrheit, noch weiter von der absoluten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit | Kommentar hinterlassen

rum geExcelt

Mir sind mal wieder ein paar Zahlen in die Finger gefallen und ich konnte es nicht lassen – ich hab sie aufbereitet. Quelle: Mikrozensus Aufbereitete Tabelle 1: In tausend in Prozent davon D in Prozent davon Migranten in Prozent Insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Links-Rechts Verschiebung

CDU/CSU sei rechts, AfD noch rechter, SPD sei links, die LINKE nochmal linker. Das ist es, was man uns weiß machen möchte. Allgemein kann man feststellen, das in der wirtschaftlichen Ausrichtung derzeit der Neoliberalismus vorherrscht. Die Vorherrschaft lässt sich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare

Alles Popolisten und der Wirtschaft geht’s gut

Jedenfalls, wenn man diesem Artikel des Spiegels glaubt: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/populismus-wirtschaft-gut-stimmung-schlecht-wieso-eigentlich-a-1126427.html Der Autor fragt, warum die Menschen eher pessimistisch in die Zukunft blicken, obwohl doch wirtschaftlich alles super läuft. Nein, läuft es nicht. Seit 1999 haben wir einen Binnenmarkt, der flach ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Merkel will nochmal

Kann die Dame nicht einfach weg gehen? Gab doch Gerüchte über ein Grundstück in Süd-Amerika, warum macht sie das nicht? Trump ist der gewählte Präsident, Obama war auf Abschiedtournee, die französischen Konservativen machen eine Urwahl, um Le Pen zu verhindern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit | Kommentar hinterlassen

Wallonen vs. CETA

Böse Wallonen. Schlimm, schlimm. Auf den Sotographen mit ihnen. Monsieur Magnette, erkläre er sich! Wie kommt er dazu, den Vertrag zu lesen? Und wie konnte er es wagen, die Kunde dann auch noch in sein Parlament zu tragen? Gar nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Verkommenheit, zweck des Blogs | 2 Kommentare