Archiv der Kategorie: Ökonomie

Nationale Ökonomie

Waldbrände in Nord-Portugal, schon 61 tot und 57 verletzt

Das ist wirklich schlimm. Im letzten Jahr war ich in Nord-Portugal, da hat es auch gebrannt da habe ich die Ursache kennen gelernt. Eine Ursache ist, dass man in ein staubtrockenes Gebiet schnell wachsendes Gehölz anbaut, und wegen der Temperaturen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Politische Interessen

Wir alle sind gesteuert von Interessen. Das sollte man analysieren, damit man sich darüber im klaren ist. Neben den offiziell verlautbarten Zwecken gibt es auch welche, die werden nicht offen genannt – das dürften die wirkmächtigsten sein. Wir analysieren jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Mal wieder ekelerregende Doppelstandards

In Griechenland wurde heute der Ex-Premier verletzt. Das war ein Attentat, ein Auto ist explodiert. Der portugiesische Diario de Noticias hat das gemeldet. Surfen auf deuteschen Portalen Spiegel, Tagesschau, Zeit – nix. Hat nicht stattgefunden. Stunden später auf Focus. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

… und morgen früh wieder in den Stau

Morgen früh werde ich wieder im Stau stehen. Ich werde morgen früh eine weitere halbe Stunde meines Lebens vertrödeln zusammen mit tausenden anderen. Für die 26 Kilometer bis zur Arbeit werde ich wieder eine Dreiviertel Stunde brauchen, ohne Stau nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

NRW-Wahl: das Salzmännchen war da (West)

Salzmann, lieber Salzmann, es war heut mal soweit, wie sehen heut den Abwahlgruß, ehe Kraft in den Orkus gehen muss, die Löhrmann hat wohl geweint! Rot-Grün, übles Rot-Grün, es hat mir Spass gemacht, nun schnell zur Koalitionsverhandlung, ehe Merkel merkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Mein Leiden mit und an der SPD

Ich bin Soze. Absolut überzeugte Sozial-Demokratin. So lange ich denken kann. Ich finde die Demokratie gut, ich bin überzeugt dass Chancengleichheit dafür sorgt, das die besten Leute sich durchbeissen können. Ich glaube fest, das Autos keine Autos kaufen und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit | 6 Kommentare

Verzweiflung zur NRW Wahl

Was soll ich bloss wählen? SPD? Geh mich wech! Spätestens seit Schröders Agenda 2010 ist das unwählbare Plörre, ich hab da mein Parteibuch zurück gegeben. Heimatlos. Ich meine, die vollkommen irrsinnige Genderei hat mich in allen vier Examensarbeiten eine Note … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen