Archiv der Kategorie: Anti-SJW und Feminismus

§ 20 GG – das unsinnigste Gesetz aller Zeiten

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. 2 Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt. (3) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Bilanz des Wochenendes und Terror in Deutschland

Waldbrand in Portugal, derzeit 63 Tote. Macron hat turmhoch gewonen, haben aber nur 43 % gewählt – abwarten. In London ist ein Brite in eine Menge Moslems gefahren, 1 Toter und 10 Verletzte, man schreit nach besserer Absicherung der Moscheen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Woche im Nebel und die schlechten Nachrichten hören nicht auf

Wie ich berichtet hatte, ist unser Nachbar gestorben – ein Drama im Grunde für den ganzen Ort. Mittwoch war Beerdigung und früh morgens gegen 8 steht schon wieder RTW und Polizei vor dem gegenüberliegenden Haus, diesmal mit Unterstützung der Feuerwehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Mal wieder ekelerregende Doppelstandards

In Griechenland wurde heute der Ex-Premier verletzt. Das war ein Attentat, ein Auto ist explodiert. Der portugiesische Diario de Noticias hat das gemeldet. Surfen auf deuteschen Portalen Spiegel, Tagesschau, Zeit – nix. Hat nicht stattgefunden. Stunden später auf Focus. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

… und morgen früh wieder in den Stau

Morgen früh werde ich wieder im Stau stehen. Ich werde morgen früh eine weitere halbe Stunde meines Lebens vertrödeln zusammen mit tausenden anderen. Für die 26 Kilometer bis zur Arbeit werde ich wieder eine Dreiviertel Stunde brauchen, ohne Stau nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

NRW-Wahl: das Salzmännchen war da (West)

Salzmann, lieber Salzmann, es war heut mal soweit, wie sehen heut den Abwahlgruß, ehe Kraft in den Orkus gehen muss, die Löhrmann hat wohl geweint! Rot-Grün, übles Rot-Grün, es hat mir Spass gemacht, nun schnell zur Koalitionsverhandlung, ehe Merkel merkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs | Kommentar hinterlassen

Mein Leiden mit und an der SPD

Ich bin Soze. Absolut überzeugte Sozial-Demokratin. So lange ich denken kann. Ich finde die Demokratie gut, ich bin überzeugt dass Chancengleichheit dafür sorgt, das die besten Leute sich durchbeissen können. Ich glaube fest, das Autos keine Autos kaufen und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Ökonomie, Innenpolitik, Verkommenheit | 6 Kommentare