Mal wieder ein Beitrag

Gute Nachrichten:

Californien leidet nicht länger unter einer Dürre. Die letzten 5 Jahre durfte man dort nur eingeschränkt duschen oder seine Blumen giessen, geschweige denn das Auto waschen. Wirklich gut ist, das dieses Jahr die Waldbrandgefahr dort niedriger sein müsste.

Das Internet wird sicherer! Endlich werden wir auf Youtube, Facebook und Co. vor Hatespeech und Fake-News geschützt. Reaktionär Doe, Danisch,  Shlomo: Schnautze – hier will keiner was von Brutkastenlüge (Grund für Irak-Krieg 1) hören. Denkt an Putin, der hätte die Massenvernichtungswaffen gefunden, die Colin Powell im Uno Sicherheitsrat angekündigt hatte (Grund für Irak-Krieg 2).  Hagen! Aus! Gut jetzt! Fake News ist nur, was wir berichten. Bei den anderen heißt das Zeitungsente, falls sie falsch liegen. Wer falsch liegt, bestimmt unser Wahrheitsministerium.

YouTube Kanäle brauchen jetzt mindestens teilweise eine Lizenz, weil Sender. So Weltraumaffen, jetzt seht, wo ihr die über 1.000 € herholt und wie ihr an die fucking Lizenz kommt. Wo kommen wir denn dahin wenn junge Leute Sonntag für Sonntag die Lage der Nation besprechen und das über 3 Stunden lang. So nicht!

Mal so am Rande
Seit Jahren besuche ich, wenn ich kann, die Pleisweiler Gespräche vom Albrecht Müller. Die Gespräche finden aber nicht nur in der Nonnenursel-Halle statt, sondern auch davor und dahinter. Ich erinner mir sehr gut an ein Gespräch mir anderen Teilnehmern, Willy Wimmer und Albrecht Müller und jemand hat gefragt – ja wer von uns soll denn jetzt die Revolution machen? Im Schnitt war ich vermutlich 25 Jahre jünger als die anderen, aber ich bin Omma! Ich bin nicht jung! Trotzdem – alles sah mich an, inkl. Albrecht Müller.

Nein, die nächste Revolution machen wir nicht. Das müssen die Affen tun  Ich kann die supporten und werde das tun, aber für mehr bin ich nicht mehr gut.

Wichtig ist natürlich, das die Affen von uns alten Säckinnen und Säcken wissen, das Oma und Opa Fans der Jugend sind :o)

Was niemand braucht sind pensionierte Lehrer, die politische korrekt ihren Namen niemals in Verbindung mit etwas sehen wollen, was iregend ein anderer pensionierter Ministerial Beamter als Querfront bezeichnet haben könnte.

Meinungsfreiheit für alle fängt genau da an, wo meine Meinung endet.

 

Advertisements

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Anti-SJW und Feminismus, Innenpolitik, Verkommenheit, zweck des Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mal wieder ein Beitrag

  1. Pingback: Ich mache keine Revolution mehr – Briefe an Thorsten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s