Zeit für: Katzen-Content

Nachdem unsere Piri im letzten Oktober gestorben ist war das Haus doch sehr leer. Keine Katze ist halt keine Katze.

Also Besprechung mit meinem Mann, naja, keine Katze ist keine Katze ist leeres Haus – blöd. Wir können ja mal ins Tierheim gehen und gucken, für eine neue Katze

 

OK, 2 neue Katzen. Keine Geschwister, sassen in der selben Box. Der Kater ist getigert und erinnert mich sehr an meinen Theo, das Mädchen hat riesige Augen, sie sieht aus wie eine Manga Prinzessin.

Niemend weiß, was mit den beiden Katzenkindrn war, bevor sie im Tierheim auftauchten, beide mehr tot als lebendig, bei ihr dachte man, sie sei rot. Er total verschmust, sie wurde in einer Mülltonne gefunden und Menschen findet sie scheiße.

Anfang Dezember haben wir die beiden bekommen, mein Mann hat sich einen Monat „Erziehungs-Urlaub“ genommen.

Beide haben inzwischen Namen, ihn haben wir Tiger genannt, bei Tasso werden wir ihn als Kevin-Bülent-Tiger eintragen lassen, er erinnert sehr an Theo, er ist auch genauso clever, also gar nicht. Hat sich aber vorgenommen, mich tot zu schmusen. 3 Studen kann ich locker, aber er hat mehr Ausdauer.

Das Mädchen heisst Mausi, also Prinzessin von Mausezahn, ihrem Kumpel steht sie in Intelligenz in nichts nach, leider. Und  Menschen bleiben scheiße.

 

Wir mussten Mausi diese Woche Kastrieren lassen, aber beide haben sich gut gemacht.

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zeit für: Katzen-Content

  1. Uwe schreibt:

    Bei euch werden sie lernen, dass nicht alle Menschen Scheiße sind. Ganz gewiss!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s