Wahl in Berlin

FDP reanimiert, AFD über 13 %, wie verzweifelt muss ein Volk sein?

Kurze Antwort: extrem verzweifelt.

Beispiel Bauzen. Seit Wochen terrorisieren sog. unbegleitete minderjährige Flüchtlinge die Bevölkerung. Pöblen, anspucken, belästigen, stehlen – jeden Tag! Und dann wehren sich die Leute und zack, böse, rechtsradikale Menschenhasser gehen auf arme Kinderlein los, die auch sofort mit Flaschen, Steinen, Latten auf die Polizei eindreschen. Mit diesen sog. Flüchtlingen haben wir uns was eingehandelt! Herr steh uns bei.

Beispiel Rheydt. Flüchtlingsheim mitten in der Innenstadt. Man sieht nur noch Vollvermummte Frauen. Die anderen laufen auch rum, man sieht aber nur noch die bunten Zelte! Mitten in der Innenstadt gefühlt 95 % und du fragst Dich, ob du nicht womöglich in Saudi Arabien bist. Ich habe mich mit einem Freund ausgetauscht, erst neulich musste er zur Familiengeldkasse und sagte, er war der einzige (!) offensichtlich deutsche, der Rest offensichtliche Neubürger aus moslemischen Heimatländern.

Und wenn diese Dinge so derart offensichtlich sind muss man sagen, Multi-Kulti und Integration sind gescheitert. Es funktioniert nicht.

War sonst noch was? Ja, ein Schnellkochtopf wurde zur Bombe umfunktioniert, diesmal in New York (USA), 29 Verletzte, aber das wär kein Terror, hieß es zuerst. Jetzt mal unter uns: wenn einer eine Bombe baut, aus was auch immer, dann ist das ein Terrorist, scheiß egal woher der kommt oder warum der das macht. Er ist ein verfluchter Terrorist und nix anderes. Inzwischen haben das sogar die Amis eingesehen. Ausserdem haben die USA die Waffenruhe in Syrien gebrochen, indem sie bombardiert haben. Aber daran sind bestimmt die Russen schuld.

In Russland wurde die Duma neu gewählt und Putins Partei hat gewonnen. Lt. Spiegel wurde da geschoben, man will nicht wissen was dann in Österreich mit der Bundespräsidentenwahl ist oder war und was bei den Amis im kommenden Jahr sein wird (Stichwort: Wahl Bush jun.), denn der Putin ist BÖSE.

Gegen TTIP, CETA und TISA sind über 300.000 Leute in 7 Städten protestierender weise auf die Strasse gezogen. Lt. Polizei etwas über 100.000. Als Ex-Ordner im Stadion hab ich ein Gefühl für den Unterschied zwischen 20.000 und 50.000 Menschen, wenn ich die Massen sehe. Es waren rund 300.000. Und das waren nur die, die Zeit hatten und sich getraut haben. Man kann also davon ausgehen, das mehr als 15 Mio Menschen diese Abkommen 1. verstehen und 2. ablehnen.

Es wurde also auch jetzt wieder verarscht, wo man danaben steht, das wird immer dreister und irgendwie auch ekliger. Aber sonst war ruhig.

Advertisements

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aussenpolitik, Ökonomie, Innenpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s