Ein Hoch auf Schachtschneider!

Es gibt ihn noch, den wackeren Juristen, den Staatsrechtler, den Lehrer im besten Sinne.

Und er ist angetreten, den Rechtsstaat zu retten. Danke, Herr Professor!

 

Was youtube hergibt, habe ich von ihm gesehen, viele Bücher habe ich von ihm gelesen, dazu Ausfsätze etc. Was Moral ist und Sittlichkeit bedeutet, konnte ich von ihm lernen. Logisches Denken, hat er mir vermittelt. Um den Mann verstehen zu können, musste ich mich mit Philosophie beschäftigen. Und das alles nur, weil ich so gerne die Nationalökonomie verstehen wollte, die aber ohne Staatsrecht nicht geht.

Advertisements

Über osthollandia

Ich bin die Tochter von Engelbert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Innenpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein Hoch auf Schachtschneider!

  1. Heli schreibt:

    Jawohl, Schachtschneider hat so manches Licht in die Dunkelheit gebracht, Der Aufklärung durch ihn, habe ich auch schon viel Zeit gewidmet.
    Schachtschneider vorgestellt von Kubitschek, unterstützt von Compact, darf man das überhaupt hören? So werden sie wieder rufen, unsere Psychohygieniker, die sich immer die Ohren desinfizieren oder die Augen, wenn sie wieder ein aufklärendes Buch sehen, aber nicht lesen dürfen. Die multiresistenten Gedankenkeime sind auch sowas von gefährlich!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s